Grüne und FDP lehnen Pläne der Union zur Wahlrechtsreform ab


Grüne und FDP lehnen Pläne der Union zur Wahlrechtsreform ab
Neue Runde im Dauerstreit um eine Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestags: Den Vorstoß von Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus hierfür lehnen FDP und Grüne rundweg ab. „Ralph …


Grüne und FDP lehnen Pläne der Union zur Wahlrechtsreform
Berlin Neue Runde im Dauerstreit um eine Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestags: Den Vorstoß von Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus hierfür lehnen FDP und Grüne rundweg ab. „Ralph Brinkhaus macht erneut einen Vorschlag, der die Union einseitig bevorzugt”, sagte die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen …


www.handelsblatt.com
Hier sollte eine Beschreibung angezeigt werden, diese Seite lässt dies jedoch nicht zu.


Wahlrechtsreform – Linke, FDP und Grüne gegen Unionpläne
Wahlrechtsreform Linke, FDP und Grüne gegen … Grünen und FDP lehnten ihn mit der Begründung ab, er nutze vor allem CDU und CSU. Linksfraktionschef Bartsch nannte das Konzept der Union zur


Nachhaltigkeit: Union und FDP lehnen Pläne für grüne
Politiker von CDU/CSU und FDP haben sich ablehnend über die Pläne der Stadt Vilshofen geäußert, Haushalten, die besonders auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz achten, eine grüne Hausnummer zu …


Union, Grüne und FDP lehnen Sondierungspause nach der Wahl ab
Von Andreas Kißler BERLIN (Dow Jones)–Vertreter von Union, Grünen und FDP haben das Vorhaben von SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann abgelehnt, mit Sondierungen nach der Bundestagswahl bis


Streit in Union über Wahlrechtsreform | BR24
Streit in Union über Wahlrechtsreform. Wegen der Zersplitterung der Parteienlandschaft und dem Wahlsystem könnte der Bundestag nach der Wahl 2021 noch größer werden: Statt 709 Abgeordneten …


Bundestag: Grüne und FDP lehnen Pläne der Un … | GLONAABOT
Bundestag: Grüne und FDP lehnen Pläne der Union zur Wahlrechtsreform ab. Im Streit um die Reform des Wahlrechts ist weiterhin keine Lösung in Sicht.


Wahlrecht aktuell: Alle Änderungen und Reformen im Überblick
Überzeugende Argumente hatte die Koalition aus Union und SPD nicht, um behinderte Bürger nicht schon an der Europawahl teilnehmen zu lassen. Mehr Von Helene Bubrowski, Berlin …


Opposition für Wahlrechtsreform: Schäuble lehnt Vorstoß ab
FDP, Linke und Grünen hatten einen Vorstoß zur Verkleinerung des Bundestags gewagt. “Der taugt nicht”, sagt Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble.
TPMS Tool

Tagged : / / / / / / / /